• Oliver

Update: Jetzt auch Kontakte ohne Mailadresse synchronisieren

Ab heute ist es auch endlich möglich, Kontakte zwischen unzähligen Apps zu synchronisieren, die keine Mailadresse haben. Dies ist besonders hilfreich bei Synchronisierungen von einer Groupware (z.B. Office 365) in z.B. eine Telefonanlage (z.B. STARFACE oder Placetel), da in einem Telefonbuch klassischerweise zumeist nur Name und Rufnummern gespeichert werden.


Dieser neue Mechanismus ist automatisch verfügbar für Connectoren, die neu angelegt werden. Bereits vorhandene Connectoren können auf Wunsch neu angelegt werden, um vom neuen Sync-Algorithmus zu profitieren.


Im Rahmen von sync.blue® DONE FOR YOU richten wir neue Connectoren auch gerne kostenlos per Fernwartung zusammen ein.



HAPPY SYNCING wünscht Dir

Oliver

35 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Die wahre Stärke von sync.blue® liegt darin, unzählige Kontakte in unzähligen Business-Anwendungen synchron zu halten: egal, ob CRM, Groupware (Microsoft 365, Google, Apple,..), ERP, Telefonanlage, Ti